wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollständig mit dem Standard HTML 4.01 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
Bild

Ihr gutes Recht in Hamburg Bergedorf

 

Verkehrsrecht

Dieses Rechtsgebiet wird von Rechtsanwalt Clemens Detje bearbeitet!

Rechtsanwalt
Clemens Detje

Das Verkehrsrecht beinhaltet eine Vielzahl verschiedener Angelegenheiten, die zu ordnen und durchzusetzen sind. Hierbei geht es nicht nur um Fälle, in denen die Haftung, also die Schuld am Verkehrsunfall, juristisch schwierige Fragen aufwirft. Auch bei klarer Schuldfrage werfen die Ermittlungen der einzelnen Schadenpositionen, wie Kfz-Sachschaden, Sachverständigengutachten, Restwert, Wiederbeschaffungswert, Nutzungsausfall, Mietwagen etc. eine Vielzahl von Fragen auf, was im Einzelnen die gegnerische Haftpflichtversicherung zu erstatten verpflichtet ist, welche Möglichkeiten der Geschädigte bei der Wahl der Reparaturwerkstatt, der Anschaffung eines Neufahrzeuges oder des Schadensersatzes in Geld hat, erst recht wenn es zu Personenschäden gekommen ist. Dann geht es zusätzlich um Schmerzensgeld, Verdienstausfall, Haushaltsführungsschaden, Fahrtkosten u. a.

Daneben kann die Verteidigung in einem Bußgeld- oder gar Strafverfahren erforderlich werden. Hier gilt es zu ermitteln, welche Beweissituation vorliegt, mit welchen Strafen zu rechnen ist, Fahrverbote, Punkte im Verkehrszentralregister etc.

Bedenken Sie: Auf der anderen Seite beim Haftpflichtversicherer des Unfallgegners sitzen Profis, deren Aufgabe es ist, den Schadenfall mit möglichst geringen finanziellen Aufwand abzuwickeln. Hierbei kommt es nicht selten zu unberechtigten Kürzungen oder einzelne berechtigte Schadenpositionen werden aus Unkenntnis gar nicht geltend gemacht. Nehmen Sie sich auch einen Profi, zumal im Falle eines Haftpflichtschadens die Kosten der Rechtsverfolgung durch einen Rechtsanwalt Schadenpositionen sind, also von der gegnerischen Versicherung im Rahmen der Haftung zu erstatten sind, auch ohne Rechtsschutz-Versicherung.

Es kann folglich nur der Rat erteilt werden, im Falle eines Verkehrsunfalls, auch wenn die Schadenursache unstreitig sein sollte, umgehend einen Rechtsanwalt zu beauftragen, damit der von einem anderen verursachte Schaden nicht bei Ihnen hängen bleibt.

Gehe zum Anfang des Dokuments ... [Alt + G]

Partecke

Rechtsanwälte

Bergedorfer Schloßstraße 13

21029 Hamburg

kanerqvjvlj@zlei@advodjqsypzxjopart.de

Tel: +49-40-7211051

Fax: +49-40-7214217

Bürozeiten:

Mo.-Fr. 08:30-12:00

und 13:00-17:30